Jahresreise

Mit dem Lebensrad als Kompass unterwegs

Was ist die Jahresreise?

Unser persönliches und gesellschaftliches Leben ist geprägt von existenzielle Umbrüchen. Wir sind herausgefordert in diesen turbulenten Zeiten unsere innere Ausrichtung und Orientierung zu finden.

Wie kann ich meiner Lebendigkeit folgen? Was macht mein Mensch-Sein aus? Wie finde ich klare Entscheidungen für alltägliche Herausforderungen und die tiefen Fragen im Herzen? Woran orientiert sich mein Handeln und Sein in der Welt?


Die Jahresreise lädt dich ein, inne zu halten und deinen alltäglichen und tieferen Fragen Raum zu geben. Anhand des zyklischen Modells des Lebensrades lernst du deine Facetten des Mensch Seins kennen. Das Lebensrad beschreibt die Phasen des Jahres- und Lebenszyklus, von Übergängen und Wandlungsprozessen. Es ermöglicht Orientierung und unterstützt dich, dein Leben gelassener, bewusster und mit mehr Klarheit aktiv zu gestalten.

 

"Wenn der Schuh passt, vergisst man den Fuß,

wenn der Gürtel passt, vergisst man den Bauch

und wenn das Herz stimmt, vergisst man Für und Wider"

 

(Chuangtse)

 

Das erwartet dich

Mit einer festen Gruppe (4 -6 Menschen) bist du an vier Tagen in der jeweiligen Jahreszeit in der äußeren und deiner inneren Natur unterwegs. Du lernst das zyklische Orientierungs-Modell des Lebensrades mit seinen vier Himmelsrichtungen, den verschiedenen Qualitäten und Elementen kennen. Angeleiteten Solozeiten in der Natur, die Arbeit mit dem Lebensrad, Rituale und Übungen der Prozessarbeit (wie vertiefende Fragen, inneres Erforschen, empathisches Hören und Resonanz) geben dir die Möglichkeit, deine tragenden Antworten auf dein aktuellen Lebensfragen zu finden.


Jeder Tag greift besonders eine Himmelsrichtung des Lebensrades auf:

  1. Tag: "Winter – Luft – Norden – der*die verbundene Erwachsene"
  2. Tag: "Frühling – Feuer – Osten – der*die weise, närrische Älteste"
  3. Tag: "Sommer – Wasser – Süden – das sinnliche, wilde Kind"
  4. Tag: "Herbst – Erde – Westen – der*die tiefforschende, kriegerische Jugendkraft"

 

 

"Ich bin Leben, das Leben will, inmitten von Leben, das leben will"

 

(Albert Schweitzer)

 

 

TERMIN     Sa 05.02., Sa 30.04., Sa 25.06. und Sa 29.10.2022
 jeweils 9.30 – 17.00 Uhr
 Ort: Seestraße 8, München
  
BEITRAG200 – 300 € (nach Selbsteinschätzung / Umgang mit Geld)
 + Kosten für Raum/Verpflegung ca. 100 €
SOUL-SEEDS
MARIA HELLER
TISINSTR.3
82041 OBERHACHNG
0151-59125785


INFO (AT) SOUL-SEEDS.DE

© | 2020 |  Maria Heller